Vorstand | Ehrenrat | Impressum

Copyright © 2010-2018 ASV-Schierensee e.V.




Unsere Geburt


Der ASV-Schierensee ist von 39 Sportbegeisterten Anglern, am 03.01.1934, gegründet worden.

Als Pachtsee wurde den Petrijüngern, der Schierensee, zur  Verfügung gestellt.

16 Jahre später endete der Pachtvertrag.

Ab dem Februar 1948 schriebt sich Unser Verein:

“ASV-Schierensee Neumünster e.V."

Ab dem 01.04.1969 steht, den Sportfischern des KV-Neumünster, der Einfelder-See, als Vereinsgewässer, zur Verfügung.

Dank des Vorstandes und seinen Mitgliedern, freuen Wir uns, auf  über 80 Jahre des Bestehens.

Allen Anglern und die es mal werden möchten, viel “Petri Heil“.


Der Vorstand

Interessantes

Storchenfreunde-Hitzhusen

KSFV - Neumünster

Landessportfischerverband SH

Die gefangenen Fische werden, den “Storchenfreunde-Hitzhusen“, zur Verwertung, bereitgestellt. Dankend wird der fangfrische Fisch, von Familie Schoen abgeholt. Einen Besuch ist es allemal wert.


November

18.11. So. 10:00 Uhr Reinigungsaktion am Einfelder See ( Goldhaken und P.-H. NMS )

18.11. So. 09:00 Uhr Boote aus dem Wasser

23.11. Fr. 19:30 Uhr  Preisskat und Knobeln (Time Out Vereinslokal),  Anmeldung bis 17.11!

Dezember

07.12. Fr. 19:00 Uhr KV - Weihnachtsversammlung

Ankündigung für 2019

06.01.19 So. 10:00 Uhr Meeresanglertreffen mit Punsch und Kaffee (Bootshaus)



 - - - Terminänderungen werden auch auf den Monatsversammlungen bekanntgegeben !!! - - -


ASV-Schierensee e.V.

seit 1934


Liebe Sportfreunde

***
Die Jahrekarte für den NOK hat sich auf 42,- Euro erhöht

***
Wir gratulieren unserem Sportfreund Dieter Grossmann zum Gewinn der Kreismeisterschaft im Brandungsangeln 2017.

***
Gratulation auch an unsere Sportfreunde Christian Dunker und Niklas von Ahrentschildt zum Sieg beim KV-Tandemangeln 2017 am Einfelder See

***
Anhebung der Bootsliegeplatzgebühr von 15,- auf 20,- Euro. Beschluß der Seegemeinschaft.

***
News

Liebe Sportsfreunde


 Ab sofort gibt es ein Vereins-Sweatshirt, bis 4XL, mit dem Aufdruck ASV-Schierensee, Wappen und Eurem Namen für 38,- Euro.

8,- Euro davon trägt der Verein.

 

 Zu bestellen bei Torsten Höppner.

Telefonnummer steht im Heft.